Gesunde Lebensmittel & Rezepte

Hier die 7 Fetthaltige Lebensmittel für einen flachen Bauch:

Hier ist mein absolutes Lieblingsgericht, das zwar viel Kalorien hat, aber nicht fett macht. Zubereitungszeit ist 7-10 Minuten. Du wirst 2 Pfannen brauchen. Das Rezept

  • 1-2 Zwiebeln und 1-2 geschälte Mören sehr grob schneiden (Mören in Scheiben, Zwiebeln in 4 Teile) und in die Pfanne mit 2-4 EL Sonnenblumenöl geben. Die Pfanne muss heiß sein, aber nicht zu heiß. Zu heiß ist es dann, wenn das Öl schon anfängt zu rauchen.
  • 1-2 Minuten „braten“ und umrühren, bis das Gemüse etwas weicher wird
  • Dann grob geschnittene Paprika (1-2) in die Pfanne geben, zusammen
  • Etwas anbraten und zum Schluss grob geschnittene 1-2 Tomaten dazu geben
  • Etwas salzen, und etwas Adschika dazu geben und je nach Geschmack so lange braten, bis die individuell gewünschte Bissfestigkeit erreicht wurde. Ich persönlich mag es so, dass das Gemüse nur rund um angebraten wird und ganz wenig goldene Kruste bekommt, innen drin aber fast roh bleibt.
  • Sobald das fertig ist, nimmst du die zweite Pfanne, gibst etwas Öl dazu, schlägst dort 1-3 Eier auf, und legst sofort 1-2 Scheiben Gouda-Käse von Aldi/Lidl dazu. Das ganze wird gerührt bis die Eier nicht mehr roh sind und der Käse geschmolzen ist.
  • VOILA, einen riesen Teller nehmen, links das Gemüse, Rechts das Eier-Käse Gericht und reinhauen!

Guten Appetit 🙂

 

 

abdominalsuccess!

 

Zurück zur Hauptseite.